Klatschtanten und Lästermäuler

Wir tun es alle; ob alt oder jung, Mann oder Frau, reich oder arm: wir alle reden gerne und lustvoll über andere, nicht anwesende Menschen.

Bildlegende: reuters

Eigentlich tun wir fast nichts anderes. Die meiste Redezeit wird für vermeintlich unnützen Klatsch verbraucht. Klatsch und Tratsch haben jedoch zu Unrecht ein schlechtes Image! Denn: Klatsch tut gut und ist nützlich.

Input spricht mit einer Klatsch-Expertin, besucht den Hotspot des Klatsches, den Coiffeursalon, und liefert eine Anleitung zum ethisch korrekten Klatschverhalten.

Link-Tipps:
Cornelia Topf, Kommunikation und Training

Figaro Star-Coiffure St Moritz, Jürg Oschwald

Moderation: Sabine Lüthy, Redaktion: Sabine Lüthy