Neuanfang wider Willen

Vom Baugerüst drei Meter in die Tiefe gestürzt, beim Gleitschirm-Fliegen in eine Felswand gerast oder im Auto frontal mit einem anderen Fahrzeug kollidiert. Wer einen schweren Unfall überlebt, muss sein Leben neu ordnen.

Input ist in der Rehaklinik Bellikon zu Besuch. Unfallopfer erzählen, wie sich ihr Dasein binnen Sekundenbruchteilen verändert hat, wie sie seither oft verzweifelt sind - und was ihnen die Kraft gibt, einen Neuanfang zu wagen.

Autor/in: Felix Münger