STORY Profi-Zocker Dario: «Als Sportwetter ist man willkommen, solange man Geld verliert»

Jahrelang hat Dario mit Sportwetten Geld verdient. Heute wettet der 30-jährige Pokerprofi nur noch, wenn er ganz sicher ist, dass er über mehr Informationen verfügt, als der Buchmacher. Wer profitabel wetten wolle, müsse extrem viel Zeit investieren, so Dario. 

Dario (30) liebt und spielte lange selbst Fussball. Seine erste Sportwette schloss er mit dreizehn ab.
Bildlegende: Dario (30) liebt und spielte lange selbst Fussball. Seine erste Sportwette schloss er mit dreizehn ab. ZVG

Ganz anders Nick. Der 18jährige wettet Samstag für Samstag - selbst auf Spiele in Weissrussland. Sind Sportwetten mehr als Glückssache? Was steckt hinter dem Milliardenbusiness? Wir tauchen mit Dario und Nick in die Welt des Glücksspiels ein.

Autor/in: Sabine Meyer