STORY: Von der Kunst, Geld zu verteilen

«Grosszügigkeit ist unabhängig vom Kontostand. Man hat sie oder eben nicht», sagt Monique Bär aus der bekannten Zürcher Bankiersfamilie. Im Podcast «Input Story» erzählt sie über ihr Leben als Reiche und von ihrer Motivation, sich für andere einzusetzen.

Philanthropin Monique Bär
Bildlegende: Philanthropin Monique Bär Monique Bär

Die Reichen werden immer reicher, immer mehr private Gelder fliessen in Kunst, Kultur, Sport oder auch Umwelt. Wer sind die MäzenInnen - und warum ist es gar nicht so einfach, Geld richtig zu verteilen?

Redaktion: Patricia Banzer