Hank Jones zum 90.

Am 30. Juni 2008 kann Hank Jones seinen 90.Geburtstag feiern. Der älteste der Jones-Brüder aus Detroit kam 1944 nach New York und blickt auf über 70 Jahre Jazzgeschichte zurück. Als Triospieler von Rang wie als gesuchter Begleiter erhielt er den Beinamen «Mr Taste».

Gast von Andreas Müller-Crepon ist der Pianist und ehemalige DRS 2-Jazz-Redaktor Willy Bischof.