Roswell Rudd, Erforscher der Posaune

  • Dienstag, 16. November 2010, 20:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 16. November 2010, 20:00 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Samstag, 20. November 2010, 23:00 Uhr, DRS 2

Roswell Rudd, geboren 1935, hat mit Alan Lomax Musikethnologie studiert und hat auch als Musiker immer wieder historisches Bewusstsein bewiesen. Dabei gilt er als der Forscher unter den Posaunisten seiner Generation.

Rudd hat mit Musikern aus dem Umkreis der Komponistin Carla Bley und grossen Saxophonisten wie Archie Shepp oder Steve Lacy zusammengearbeitet. Daneben hat er Projekte realisiert, die die Musik von Komponisten wie Herbie Nichols oder Thelonious Monk ins Zentrum der Aufmerksamkeit rückten.

Der Posaunist Nils Wogram ist Gast von Peter Bürli.

Autor/in: Peter Bürli