Armut, die bleibt

  • Freitag, 30. November 2018, 9:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 30. November 2018, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Freitag, 30. November 2018, 18:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

In vielen Ländern, die in den letzten Jahren wirtschaftlich aufgeholt haben, bleibt die Armut gross - die Frage ist, warum.

In Argentinien ging es jahrelang nur in eine Richtung - bergauf. Die Wirtschaft boomte, der Wohlstand wuchs, statistisch gesehen. Nur die Zahl der Armen nahm nicht ab, und nun, in Zeiten des Abschwungs, wird für sie nichts übrig bleiben. Eine Erkenntnis, die auch für andere Länder gilt, nicht zuletzt auch für die Schweiz.

Eine Reise nach Argentinien, die Diskussion mit einem Experten in Sachen Armut und mit einer Armutsbetroffenen.

Beiträge

Autor/in: Christoph Keller, Tini von Poser, Moderation: Hansjörg Schultz, Redaktion: Michael Sennhauser