Bundestagswahlen in Deutschland: Dem Volk auf den Zahn gefühlt

  • Donnerstag, 19. September 2013, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 19. September 2013, 9:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 19. September 2013, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Am 22. September wählt Deutschland. Die Kandidaten versuchen ihr Programm, den Wählerinnen und Wählern als das jeweils Beste zu verkaufen. Doch welche Themen bewegen die Menschen?

Die Kandidaten sind sich einig: Doch was denkt das Volk?
Bildlegende: Die Kandidaten sind sich einig: Doch was denkt das Volk? Keystone

«Deutschland ist stark. Und soll es bleiben», steht auf dem Wahlplakat von Angela Merkel. «Das Wir entscheidet» auf dem von Peer Steinbrück.

Und was sagen die Wählerinnen und Wähler? In «Kontext» kommen sie zu Wort: Arbeitgeber und Arbeitslose, Rentner, Studentinnen, Kulturschaffende, Deutsche mit türkischen Wurzeln, Mütter und Väter. Welche Themen bewegen sie? Wo fühlen sie sich von der Regierung allein gelassen und was wünschen Sie sich von der Politik?

Jede Bevölkerungsschicht hat ihre Schlagworte, die für Diskussionsstoff sorgen. Die Reportage von Andrea Schwyzer entwirft ein Stimmen-Kaleidoskop und vermittelt ein Gefühl für die Menschen und das, was sie beschäftigt.

Autor/in: Andrea Schwyzer