Curie, Blumenthal, Demenz - im Sachbuchtrio

  • Donnerstag, 28. Oktober 2010, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 28. Oktober 2010, 9:06 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 28. Oktober 2010, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Donnerstag, 28. Oktober 2010, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Freitag, 29. Oktober 2010, 2:33 Uhr, DRS 4 News
    • Freitag, 29. Oktober 2010, 5:33 Uhr, DRS 4 News

Zwei Personen und eine Krankheit sind die Themen der Bücher im Sachbuchtrio: Die Wissenschaftlerin Marie Curie, der Ökonom und Politiker Michael Blumenthal und die Demenz, eine Krankheit, die nicht nur die Betroffenen vor grosse Probleme stellt.

Demenz ist die grosse Herausforderung der alternden Gesellschaft. Ein Buch von Spiegel nähert sich diesem Thema von verschiedenen Seiten und mit grosser Einfühlung.

Über das bewegte Leben der ersten Nobelpreisträgerin berichtet Barbara Goldsmiths Biografie «Marie Curie», die erste Frau der Wissenschaft.

Eine Weltreise der besonderen Art legt W. Michael Blumenthal vor. «In 80 Jahren um die Welt. Mein Leben.» Blumenthal hat deutsch-jüdische Wurzeln, ist ein bekannter Ökonom, Politiker und Autor. Er war Jimmy Carters Finanzminister. Heute leitet er das Jüdische Museum in Berlin.

Redaktion: Cornelia Kazis