Das Sachbuchtrio

  • Freitag, 23. August 2013, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 23. August 2013, 9:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Freitag, 23. August 2013, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Drei Bücher zu drei Fragen: Wie können wir unseren Kindern das Gefühl vermitteln wertvoll zu sein? Wie viel ist genug mit Blick auf den Wachstumswahn? Und: Wie sehr gefährden Grabräuber die archäologische Forschung?

Sachbücher über Kindererziehung, wirtschaftlichen Wachstumswahn und Archäologie.
Bildlegende: Sachbücher über Kindererziehung, wirtschaftlichen Wachstumswahn und Archäologie. Keystone

Dan Svarre gehört zu Dänemarks erfolgreichsten Erziehungsexperten. Sein Credo: Unsere Kinder sollten mit sich selbst befreundet sein können. Das geht nur, wenn sie sich ihres Wertes bewusst sind.

Die Autoren Robert & Edward Skidelsky zeigen von den Denkern in der Antike bis ins 21. Jahrhundert, was ein gutes Leben ausmacht, und was im Wachstumsrausch verloren gehen könnte.

Das Buch «Raubgräber-Grabräuber», herausgegeben von Peter-René Becker und Christina Wawrzinek, widmet sich dem Schaden, den moderne Raubgräber anrichten. Ob sie Fossilien oder römische Öllämpchen mitgehen lassen, sie berauben eine Gesellschaft ihrer Geschichte und ihrer Kultur.

Autor/in: Angelika Schett