Der erfolgreiche Abstieg Europas

  • Freitag, 10. Februar 2012, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 10. Februar 2012, 9:06 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Freitag, 10. Februar 2012, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Freitag, 10. Februar 2012, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 11. Februar 2012, 2:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 11. Februar 2012, 5:33 Uhr, DRS 4 News

Europa schwächelt: Sein Anteil an der Weltbevölkerung und politischer Einfluss schrumpfen. Gleichzeitig wächst die wirtschaftliche und politische Macht von Schwellenländern wie China. Wie verteidigt Europa seine Rolle im globalen Umfeld?

Die Europäer sollten neue Formen der Zusammenarbeit entwickeln und sich vom Bündnispartner USA emanzipieren, schreibt Eberhard Sandschneider, Forschungsdirektor der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik, in seinem Buch «Der erfolgreiche Abstieg Europas».

Europa müsse weiterhin zu Demokratie und Freiheit stehen, sich jedoch nicht als Besserwisser in der Welt aufspielen, wenn es eine Zukunft haben wolle, ist Sandschneider überzeugt.

Autor/in: Angelika Schett