Dialekt-Debatte: Was macht die Westschweiz?

  • Donnerstag, 12. Mai 2011, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 12. Mai 2011, 9:06 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 12. Mai 2011, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Freitag, 13. Mai 2011, 5:33 Uhr, DRS 4 News

In Zürich und in Basel wird über den Gebrauch des Dialekts im Kindergarten abgestimmt, was zeigt, wie emotional das Dialektsprechen in der deutschen Schweiz geworden ist.

Wie ist das eigentlich in der französischen Schweiz? Wie hat man die Dialekte verloren oder aufgegeben, wo wird noch Dialekt gesprochen?

Andres Kristol vom Institut für Dialektologie in Neuenburg wirft einen Blick in die welsche Sprachgeschichte und erzählt, wie Sprachgrenzen sich manchmal Jahrhunderte halten und andere Male Sprachen sich im raschen Rhythmus bedingen und ablösen.