Die Plastiksuppe im Meer

  • Mittwoch, 30. November 2016, 9:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 30. November 2016, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 30. November 2016, 18:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Unsere Meere werden zunehmend vergiftet - von Plastik. Bald einmal werden in unseren Ozeanen so viele Tonnen Plastik schwimmen, wie es Fische gibt.

Mehr als 8 Millionen Tonnen Müll landen jährlich in den Gewässern dieser Welt. Davon sind drei Viertel Kunststoff. Jede Minunte, so die Berechnungen von Umweltorganisationen, wird eine Lastwagenladung Plastik ins Meer gekippt. Einmal ins Meer gelangt, richtet er grossen Schaden an – Tiere verwechseln ihn mit Nahrung und ersticken daran.

Der Kampf gegen das Plastik im Meer hat erst begonnen. Aber wir verlieren ihn, wenn wir nicht umdenken. Plastiksammeln an den Küsten allein genügt nicht, es braucht neue Technologien, und ein anderes Bewusstsein, sagen Experten - und rufen zum Handeln auf.

Beiträge

Autor/in: Christoph Keller, Elsbeth Gugger, Julia Voegelin, Moderation: Hansjörg Schultz, Redaktion: Ellinor Landmann