Einhalt für die inneren Kritiker!

  • Montag, 6. Oktober 2014, 9:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 6. Oktober 2014, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Montag, 6. Oktober 2014, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Fehlerzähler, Besserwisser, Kontrolleure und Co.: Wer kennt nicht seine inneren Kritiker? Wie diese Miesmacher zu Verbündeten werden können, macht der Neurologe, Psychiater und Psychotherapeut Jochen Peichl in einem heiteren und erhellenden Buch klar.

Eine Frau mit grauem Haar hält sich die Finger an die Stirn.
Bildlegende: Die inneren Kritiker zehren oft an den Nerven. Colourbox

Fehlerzähler, Perfektionisten, Besserwisser und andere Miesmacher begleiten uns im geheimen Kopfkino oft schon seit der Kindheit. Manchmal sind die Quälgeister ja durchaus hilfreich, aber meistens zehren sie an unseren Nerven und machen uns das Leben schwer.

Der Neurologe, Psychiater und Psychotherapeut Jochen Peichl stellt uns diese inneren «Herrschaften» vor und zeigt in seinem ebenso vergnüglichen wie tiefgründigen Buch «Rote Karte für den inneren Kritiker» auf, wie aus den gestrengen Spielverderbern Verbündete werden können.

Cornelia Kazis hat den Nürnberger Seelenfachmann für Kontext zum Gespräch getroffen.

Autor/in: Cornelia Kazis