Feind im Äther

  • Montag, 15. August 2011, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 15. August 2011, 9:06 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Montag, 15. August 2011, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Montag, 15. August 2011, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Dienstag, 16. August 2011, 2:33 Uhr, DRS 4 News
    • Dienstag, 16. August 2011, 5:33 Uhr, DRS 4 News

Nach dem Mauerbau in Berlin 1961 setzte auch das DDR-Fernsehen auf Abschottung. Man bekämpfte den westlichen Feind im Äther mit einem gezielten propagandistischen Programm.

Claudia Dittmar, Medienwissenschaftlerin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, legt in ihrem Buch «Feindliches Fernsehen» dar, wie das DDR-Fernsehen zur Waffe im Kalten Krieg wurde.

abine Bitter erörtert mit ihr und anhand von historischen Original-Tönen, wie die Fernsehmacher versuchten, auch in den Köpfen der DDR-Bürgerinnen und Bürger eine Mauer hochzuziehen.

Autor/in: Sabine Bitter