Feuer im Kopf. Wenn das Immunsystem auf die Psyche schlägt

  • Freitag, 26. April 2019, 9:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 26. April 2019, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Freitag, 26. April 2019, 18:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

In der Medizin mehren sich die Hinweise, dass sich hinter Diagnosen wie Schizophrenie oder Depression in Wahrheit verschiedene Krankheitsbilder mit unterschiedlichen Ursachen verbergen. Eine Ursache, die zunehmend verdächtigt wird, sind autoimmun bedingte Gehirnentzündungen.

Psychische Krankheiten wie Schizophrenie, Depressionen oder Demenz sind nach wie vor rätselhaft. Oft werden diese Krankheiten mit gestörten Stoffwechselvorgängen im Gehirn erklärt.

Aber warum sind Psychopharmaka, die in diesen Stoffwechsel eingreifen, bei einem beträchtlichen Teil der Patientinnen und Patienten nicht wirksam?

Eine Vermutung lautet: Ein Teil dieser Krankheiten ist gar nicht psychisch, sondern körperlich bedingt – durch Autoimmunreaktionen, die eine Gehirnentzündung verursachen.

Beiträge

Autor/in: Irène Dietschi, Moderation: Bernard Senn, Redaktion: Noëmi Gradwohl