Gespräche am Wasser: Der Weg des Trinkwassers

  • Dienstag, 6. August 2013, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 6. August 2013, 9:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 6. August 2013, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Was die Zürcherinnen und Zürcher trinken, ist zu zwei Dritteln Seewasser. Aber natürlich gefiltertes, gereinigtes, überwachtes. Wie kommt es, dass das, was aus dem Wasserhahn fliesst, gut ist?

Was die Zürcherinnen und Zürcher trinken, ist zu zwei Dritteln Seewasser, aus dem Wasserhahn.
Bildlegende: Was die Zürcherinnen und Zürcher trinken, ist zu zwei Dritteln Seewasser, aus dem Wasserhahn. Wikimedia

Welchen Weg nimmt das H2O, bis es im Wasserglas oder im Kochtopf landet? Welche Prozesse sind nötig? Und welche Rolle spielen dabei Kleinkrebse und Forelle?

Ein Gespräch mit Riccarda Engi von der Wasserversorgung Zürich im Seewasserwerk und im Reservoir.

Autor/in: Raphael Zehnder