Minarettinitiative und der religiöse Friede der Schweiz

  • Dienstag, 17. Februar 2009, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 17. Februar 2009, 9:06 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 17. Februar 2009, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Dienstag, 17. Februar 2009, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Mittwoch, 18. Februar 2009, 2:33 Uhr, DRS 4 News
    • Mittwoch, 18. Februar 2009, 5:33 Uhr, DRS 4 News

Die Initiative gegen den Bau von Minaretten kommt in diesem Jahr vors Volk, und sie könnte den sozialen und religiösen Frieden in der Schweiz in Gefahr bringen. Eine kritische Bestandsaufnahme.

Gegner der Initiative vermuten, dass es den Initianten eigentlich gar nicht um den Bau von Minaretten gehe, vielmehr wollten sie eine Diskussion über das Thema Islam insgesamt ins Zentrum rücken und eine mögliche «Islamisierung» des Landes an den Pranger stellen.

Nach Ansicht der Regierung in Bern gefährdet die von der SVP und der Eidgenössischen Demokratischen Union (EDU) gestartete Initiative für einen Volksentscheid zum Verbot des Baus von Minaretten den religiösen Frieden und das Ansehen der Schweiz. 

Autor/in: Christoph B. Keller