Nach der Unabhängigkeit: Die Roma im Kosovo

  • Dienstag, 19. Februar 2008, 9:05 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 19. Februar 2008, 9:05 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 19. Februar 2008, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Mittwoch, 20. Februar 2008, 2:33 Uhr, DRS 4 News

Mit der neuen Unabhängigkeit von Kosovo ist zu befürchten, dass auch die verbleibenden Roma fliehen werden. Früher bildeten die Roma in Kosovo eine starke Minderheit.

Mit den Balkankriegen setzte die Verfolgung der Roma ein, und viele von ihnen haben die Gegend verlassen. Wie ist aus einer respektierten eine verfolgte Minderheit geworden? Wie haben sich die Roma, die in die Schweiz geflohen sind, integriert?

Martin Heule spricht mit Stéphane Laederich von der Rroma Foundation Zürich.

 

Autor/in: Martin Heule