Tandem mit Anna Saarinen und Ramon Zangger

  • Montag, 17. September 2018, 9:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 17. September 2018, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Montag, 17. September 2018, 18:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Die finnische Textildesignerin Anna Saarinen übt das Handwerk ihrer Vorfahrinnen aus. Sie webt Teppiche. Sie trifft auf Ramon Zangger, den Möbelschreiner aus dem Engadin. Beide brennen für ihr Handwerk – beide suchen nach Neuinterpretationen in ihrem Bereich.

Anna Saarinen und Ramon Zangger
Bildlegende: Anna Saarinen und Ramon Zangger ZVG

Als Anna Saarinens Ur-Grossvater Präsident von Finnland wurde, kam seine Frau nur unter der Bedingung mit in die Hauptstadt, dass sie ihren Webstuhl im Präsidentenpalast aufstellen durfte. Die Frauen in Anna Saarinens Familie haben alle gewoben. Die gelernte Textilingenieurin, die seit über 30 Jahren in Zürich lebt, hat allerdings erst mit 50 einen Webstuhl gekauft und das Handwerk ihrer Vorfahrinnen aufgenommen. Seit zehn Jahren webt sie nun Teppiche und interpretiert den klassischen finnischen Flickenteppich neu.

Anna Saarinen möchte Ramon Zangger kennenlernen. Der Möbelschreiner aus dem Engadin spielt mit Traditionen und fällt durch seine Neuinterpretation von alpinen Möbeln auf. So brennt er zum Beispiel mit modernster Lasertechnik alte Bündner Kreuzstichmuster in seine Arvenschränke und macht kostbare Schmuckstücke daraus.

Anna Saarinen und Ramon Zangger unterhalten sich über altes Handwerk, Design und Familientraditionen.

Autor/in: Esther Schneider, Moderation: Bernard Senn, Redaktion: Raphael Zehnder