Thema Bankgeheimnis: Was bleibt noch übrig?

  • Dienstag, 16. Februar 2010, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 16. Februar 2010, 9:06 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 16. Februar 2010, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Dienstag, 16. Februar 2010, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Mittwoch, 17. Februar 2010, 2:33 Uhr, DRS 4 News
    • Mittwoch, 17. Februar 2010, 5:33 Uhr, DRS 4 News

Das Bankgeheimnis wird sich nicht mehr lange halten. Aber noch fällt es vielen Schweizerinnen und Schweizer schwer, davon Abschied zu nehmen, denn offenbar ist diese Institution tief im schweizerischen Bewusstsein verankert worden.

Woher kommt diese Identifikation und wie löst sich ein Land davon? Die Antworten liefert Philipp Löpfe, Autor des Buchs «Banken ohne Geheimnisse. Was vom Swiss Banking übrig bleibt».

Im Anschluss an das Gespräch können sich Hörerinnen und Hörer mit Fragen und Meinungen per Telefon äussern.

Buchtipp:

Philipp Löpfe: Banken ohne Geheimnisse. Was vom Swiss Banking übrig bleibt, Orell Fuessli Verlag, 2010

Autor/in: Sabine Bitter