Vom Publikum gewünscht 5/10 – Schweizer Woll- und Strickszene

Überraschend und vielfältig: Das Publikum regt die Themen der zehnteiligen Sommerserie an. Es geht um Familiengeheimnisse, Scheidungskinder und die Generation im mittleren Alter. «Kontext» spricht mit Schweizern im Ausland und Aborigines in Australien und berichtet über Liedermacher und Strickkunst.

Verwickelt, verzwirnt, verwirrt, verfilzt und zugenäht! In der Nische blüht die Kreativität. Die Schweizer Woll- und Strickszene ist voller begeisterter Handwerkerinnen. Mit dem DIY-Trend fertigt eine wachsende Anzahl Menschen ihre Kleidung selbst, greift zu Strick- und Häkelnadeln. Wie sieht die Szene in der Schweiz aus? Wer liefert das Rohprodukt Wolle, wer verarbeitet und wie kommen Hobbystrickerinnen und -stricker zu einem brauchbaren Strickmuster? Kontext entdeckt einen Kontinent bevölkert von Garnliebhaberinnen und Wollfafficionados - und lernt die Schweizer Woll- und Strickszene kennen.

Beiträge

Autor/in: Katrin Becker, Alice Henkes, Ellinor Landmann, Moderation: Brigitte Häring, Redaktion: Maya Brändli