Wie zeitgemäss ist die Waldorfpädagogik?

  • Freitag, 25. Februar 2011, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 25. Februar 2011, 9:06 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Freitag, 25. Februar 2011, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Freitag, 25. Februar 2011, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 26. Februar 2011, 2:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 26. Februar 2011, 5:33 Uhr, DRS 4 News

Die «Steiner-Pädagogik» lässt niemanden kalt. Die einen verbinden damit sofort Ganzheitlichkeit, Naturbezogenheit, Epochenunterricht und langjährige Klassengemeinschaften. Anderen fällt dazu als erstes Weltfremdheit, Technikfeindlichkeit und Dogmatismus ein.

Im Streitgespräch diskutieren ein Erziehungswissenschaftler und ein Steiner-Pädagoge drei Grundfragen: Was ist ein Kind? Was ist der Lehrer? Was heisst Lernen? Und wie zeitgemäss sind Steiners Gedanken dazu heute noch?

Autor/in: Cornelia Kazis