In der Hitze richtig angezogen

Steigen die Temperaturen, wird die Garderobe zur Herausforderung: Wie soll man sich anziehen, was ist erlaubt, was tabu?

Die Annabelle-Mode-Chefin Daniella Gurtner empfiehlt Stoffe aus Seide, merzerisierte Baumwolle oder Coolwolle, eine leichte Wollqualität.

Beim Make-Up ist Zurückhaltung von Vorteil, eine getönte Tagescreme, Mascara und Lipgloss reicht.

Ein Tipp vorweg: Feiner Babypuder kann nach dem Dusche in Kniekehlen oder Achselhöhlen gestrichen werden.

Moderation: Mike La Marr, Redaktion: Daniela Huwyler