Jodeln darf auch melancholisch sein

  • Sonntag, 7. Juni 2020, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 7. Juni 2020, 11:03 Uhr, Radio SRF Musikwelle
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 7. Juni 2020, 20:03 Uhr, Radio SRF Musikwelle

Der Berner Jodel-Komponist Jürg Röthlisberger schätzt die melancholischen, archaischen Klänge.

Mann beim Wandern auf Alpweg.
Bildlegende: Jürg Röthlisberger's anspruchsvolle Kompositionen gehören zum Repertoire vieler bekannter Formationen. zvg

Jürg Röthlisberger konnte am 4. Juni 2020 seinen 50. Geburtstag feiern. Er reduziert den Jodel nicht auf Heiterkeit. Seine niveauvollen Lieder sind auch bei bekannten Jodlern sehr beliebt.

«5 Fragen – 5 Geschichten»

Aufgrund der Corona-Massnahmen bekommt der «SRF Musikwelle Brunch» eine neue Färbung. Um den nötigen Abstand zu wahren, werden unsere Gesprächsgäste nicht ins Studio eingeladen. Als Alternative schicken wir jedem Gast fünf Fragen zu. Als Antwort erhalten wir fünf Geschichten als Sprachnachricht, die in der Sendung zu hören sind. Angereichert werden «5 Fragen - 5 Geschichten» wie gewohnt mit viel Musik – auch mit Wunschmusik des jeweiligen Gastes.

Ab nächster Woche wird der «SRF Musikwelle Brunch» wieder in «alter Form» zu hören sein.

Gespielte Musik

Autor/in: Renate Anderegg, Moderation: Renate Anderegg, Redaktion: Renate Anderegg