Pippo Pollina: Italien, die Schweiz und Deutschland treffen aufeinander

Pippo Pollina ist nicht nur ein ausgezeichneter Musiker, sondern auch ein mehrfach preisgekrönter. So erhielt er unter anderem 2012 den Schweizer KleinKunstPreis.

Sein neustes Werk «Süden» ist kein Alleingang. Sondern eine Zusammenarbeit mit den deutschen Muskern Werner Schmidbauer und Martin Kälberer. Getroffen haben sie sich vor Jahren. Enstanden ist nicht nur ein gemeinsamer Tonträger, sondern auch eine grosse Freundschaft. Wie diese zustande kam, erzählt Pippo Pollina live in der Sendung. Und was ein Witz über Berlusconi damit zu tun hat, ebenfalls.

Gespielte Musik

Moderation: Riccarda Trepp, Redaktion: Dano Tamásy