Kühles Plätzchen – egal wo!

Seit Tagen ist es in der Schweiz ungewöhnlich heiss. Wir stöhnen und schwitzen, trinken literweise Wasser und suchen kühle, schattige Plätze. Im «Treffpunkt» suchen wir Orte und Menschen, bei denen es im Moment viel kühler ist, sei es im Ausland oder hier in der Schweiz am Arbeitsplatz.

Frau mit Hunden im Fluss.
Bildlegende: Kühles Wasser: Fränzi Huber in ihrem «Paradiesli am Heinzenberg». zvg

Zum Beispiel in Südafrika: Nadine Morf und ihr Mann Roger sind seit drei Jahren in Kapstadt zu Hause. Der Winter dort ist feucht-kalt und die Temperatur fühlt sich noch kälter an, als sie ist. Was für Hitzegeplagte himmlisch tönt, ist kein Vergnügen. Die schlecht oder gar nicht isolierten Häuser entbehren in dieser Jahreszeit jeder Gemütlichkeit.

Aber es gibt auch Orte auf dieser Welt, an denen es angenehm kühl ist. In einem schwedischen Ferienhaus am See zum Beispiel? Oder in der Schweiz in einer Berghütte? Hörerinnen und Hörer berichten im «Treffpunkt» in erfrischender Art und Weise von ihrem kühlen Ort und lassen alle, die am Schwitzen sind, die Hitze für einige Minuten vergessen.

Moderation: Sandra Schiess, Redaktion: Ladina Spiess