Müssen Kinderbücher politisch korrekt sein?

Viele Klassiker der Kinderliteratur enthalten Begriffe, die zum Erscheinen des Buches als unbedenklich galten. Heute jedoch sind sie politisch unkorrekt. Was für Wörter dürfen in einem Kinderbuch stehen?

Bildlegende: colourbox

Seit einiger Zeit wird in allen Medien darüber debattiert. Im «Treffpunkt» diskutieren eine Kinderliteratur-Expertin und ein Linguist zusammen mit Radio SRF 1-Hörerinnen und Hörern.

Redaktion: Mark Schindler