Wie Parteien im digitalen Zeitalter mit Wahlen umgehen

Die Digitalisierung ist eine der grossen Herausforderungen unserer Zeit. Wie kümmern sich die politischen Parteien in der Schweiz um dieses Thema?

Dani Fohrler und seine Gäste am Digitaltag 2019 in Zürich
Bildlegende: Dani Fohrler im Interview mit SRF-Inlandredaktor Tobias Gasser und Politologe Claude Longchamp. SRF

Im «Treffpunkt» spricht Moderator Dani Fohrler mit dem SRF- Inlandredaktor Tobias Gasser über die Antworten, mit denen die Parteien den Herausforderungen der digitalen Zukunft begegnen.
Der Politologe Claude Longchamp zeigt, wie die politischen Parteien Social Media und das Internet für ihren nationalen Wahlkampf nützen; auch im Vergleich zu den letzten nationalen Wahlen.

Die Sendung kommt live vom Zürcher Hauptbahnhof und ist Teil des Schweizer Digitaltags. 

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Jürg Oehninger