Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Öppis mit Ei, Tag 2 Serviettenknödel und Stroganoff vom Braunauer Damhirschrücken

Saša Radovanovic aus Braunau TG zaubert zweierlei Serviettenknödel aus Laugen und Semmelbrot und ein Stroganoff vom Braunauer Damhirschrücken verfeinert mit Crème fraîche.

REZEPT INFOS

Box aufklappen Box zuklappen
  • Kategorie: Öppis mit Ei
  • Portionen: 6
  • Vorbereitungszeit: 2 Std.
  • Zubereitungszeit: 30 Min.

ZUTATEN

Serviettenknödel

  • 250 g Laugenbrot
  • 250 g Semmelbrot
  • 4 Eier
  • 140 g Butter
  • 600 ml Milch
  • 120 g Zwiebeln
  • Peterli, Schnittlauch, Salz, Pfeffer, Muskat
  • Weisswein nach Bedarf

Damhirschrücken

  • 800 g Damhirschrückenfilet
  • 140 g Champignons
  • 3 Peperoni (Gelb/Rot gemischt)
  • 100 g Essiggurken
  • 1 Zwiebel
  • 8 dl braune Fleischsauce (Jus)
  • 250 ml Vollrahm
  • Paprika, Salz, Pfeffer
  • Rotwein nach Bedarf

Brokkoli mit Mandelbutter

  • 1 Brokkoli
  • 50 g Butter
  • 40 g Mandeln

ZUBEREITUNG

Serviettenknödel

Brot in kleine Würfel schneiden. Eier verquirlen und Milch dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Zwiebeln in Butter glasig dünsten, würzen, mit Weisswein ablöschen und einreduzieren lassen. Zwiebeln, Schnittlauch, Peterli, geschnittenes Brot und Milchgemisch zusammen mischen.

30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen, rausnehmen und in eine Folie geben. Die Masse in zwei Würste formen, dann in Klarsichtfolie und Alufolie einpacken.

Im Steamer oder in kochendem Wasser sieden. Abkühlen lassen, schneiden und anbraten.

Damhirschrücken

Essiggurken, Champignons und Peperoni in dünne Streifen schneiden. Zwiebeln fein hacken. Damhirschrückenfilet in Geschnetzeltes schneiden.

Zwiebeln andünsten, Peperoni & Champignon hinzufügen, dann mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Mit Rotwein ablöschen, einreduzieren lassen und mit Jus auffüllen.

Abschmecken, Essiggurken und Rahm hinzufügen.

Brokkoli

Brokkoli weichkochen, Mandeln rösten und Butter schmelzen.

Mandel mit Butter mischen und Brokkoli damit abschmecken. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen.

En Guete!

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen