Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Öppis mit Ei, Tag 5 Spaghetti Carbonara mit Nüsslisalat und Ei

Tanja Trapani aus Widnau SG bereitet Spaghetti Carbonara mit Nüsslisalat und Ei zu.

REZEPT INFOS

Box aufklappen Box zuklappen
  • Kategorie: Öppis mit Ei
  • Portionen: 5
  • Vorbereitungszeit: 35 Min.
  • Zubereitungszeit: 20 Min.

ZUTATEN

Spaghetti

  • 600 g Hartweizengriess Pasta
  • 6 Eier
  • 600 g Guanciale oder Speckwürfeli
  • 300-400 g Pecorino
  • Salz und Pfeffer nach Bedarf

Croûtons

  • Brot, Butter, Olivenöl, Kräuter, Knoblauch

Salatsauce für Nüsslisalat

  • Nüsslisalat nach Bedarf
  • 1 Eigelb
  • 2 TL Senf
  • Saft von ½ Zitrone
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Essig
  • ½ TL Zucker
  • Salz, Pfeffer, Kräuter Aroma, Rapsöl, Olivenöl, Rahm, Wasser

Pochierte Eier

  • Eier, Wasser, Salz, Essig

ZUBEREITUNG

Spaghetti Carbonara

Pasta in Salzwasser ca. 3 Min weniger als angegebene Garzeit kochen. Guanciale in heisser Bratpfanne ohne Öl anbraten bis fast alles Fett ausgelaufen ist.

Eier aufschlagen und verquirlen, geriebener Pecorino mit Ei vermischen.

Fast gare Pasta direkt aus dem Wasser in die Bratpfanne zum Guanciale / Speck geben und ein wenig Nudelwasser dazugeben. Alles gut vermischen etwas abkühlen lassen.

Nach der restlichen Garzeit der Pasta ca. 3 Min. die Eier-Käse Mischung darunterziehen.

Mit Pfeffer würzen und in einem warmen Teller sofort servieren.

Salatsauce für Nüsslisalat

Eigelb, Senf, Zitronensaft, Zucker, Knoblauch, Essig und Gewürze in einem hohen Gefäss mit dem Stabmixer verrühren.

Rapsöl langsam, während dem Mixen dazugeben bis eine homogene Masse (Mayonnaise) entsteht.

Olivenöl und ca. ⅓ der Menge des Rapsöls hinzufügen. Mit Rahm verfeinern und Wasser dazugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Pochierte Eier

Eine hohe Pfanne mit Wasser zum Kochen bringen, salzen und einen guten “Gutsch” Essig zufügen. Das Wasser darf nicht mehr strudeln.

Ei in eine kleine Tasse geben, Suppenschöpfer in die Pfanne stellen und dann das Ei aus der Tasse in den Suppenschöpfer, der unter Wasser sein muss, gleiten lassen. Dann den Suppenschöpfer sofort absenken. Das Eiweiss mit einem Löffel etwas zusammenfügen und ca. 3 Min ziehen lassen. Auf einem Tuch abtropfen und sofort servieren.

En Guete!

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen