Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Rüebli-Wuche, Tag 2 Karotten-Bratlinge mit Bohnen

Luzia Würtenberger aus Luzern kocht Karotten-Bratlinge mit Bohnen im Speckmantel an einer Honig-Senf-Sauce.

REZEPT INFOS

Box aufklappen Box zuklappen
  • Kategorie: Rüebli-Woche
  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 30 Min.
  • Zubereitungszeit: 1 Std. 15 Min.

ZUTATEN

  • 100 g Karotten
  • 150 g Haferflocken
  • Zwiebel
  • 4 EL Rüebliwasser
  • 2 EL Kürbiskerne
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 4 EL Olivenöl
  • Paniermehl
  • Salz und Pfeffer
  • Curcuma
  • 1 Packung Bratspeck
  • Frische Bohnen

ZUBEREITUNG

Karotten schälen, weichkochen, mixen.

1 EL Kürbiskerne und 1 EL Sonnenblumenkerne mit Zwiebel in Olivenöl anbraten.

Karottenpüree zusammen mit Zwiebeln in Teigschüssel geben, Rüebliwasser dazugeben, Haferflocken und Paniermehl dazugeben und alles zusammenmischen. Reste von Kürbis- und Sonnenblumenkernen dazugeben. Würzen. Bratlinge formen und 15 Min. auf mittlerer Stufe anbraten.

Bohnen kochen, mit Bratspeck umwickeln und 5 Min. anbraten.

Fertig!

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen