Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video So spektakulär ist Downhill Skate Cross abspielen. Laufzeit 00:54 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 06.08.2019.
Inhalt

Brandneue Sportart mit Action Downhill Skate Cross feiert in Moskau Premiere

Die Extremsportart Crushed Ice hat eine Sommer-Variante. Sie heisst Downhill Skate Cross und wird auch von einem Schweizer beherrscht.

Bei der neuen Disziplin absolvieren Inline-Skater eine rasante Rennstrecke – das Duell Mann gegen Mann bzw. Frau gegen Frau ist erwünscht und soll für zusätzliches Spektakel sorgen. Angelegt ist der Parcours als Stahlkonstruktion, die an eine Monster-Achterbahn mahnt. Gespickt ist er mit Hügeln, Tunneln, Mauern, engen Kurven und weiteren Hindernissen.

150 Tonnen Material waren nötig, um die Wettkampfstätte im Freizeitpark Patriot westlich von Moskau herzurichten. Zum Startturm, der 22 Meter in die Höhe ragt, mussten die Teilnehmer mit einem Lift gebracht werden.

Ein Schweizer auf dem Premieren-Podest

Das Abfahrtsrennen im sogenannten Downhill Skate Cross verkaufte der russische Veranstalter vor wenigen Tagen als «Weltneuheit». Im Männer-Rennen machte mit Jim de Paoli auch ein Schweizer als Dritter eine gute Figur.

Machen Sie sich im obigen Video selbst ein Bild von der actionreichen Sportart.

7 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.