Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Wegen Corona «Runder Tisch Sport» am kommenden Mittwoch

Bundesrätin Viola Amherd lädt für kommenden Mittwoch Vertreter von Swiss Olympic und Vertreter von Mannschaftssportarten zu einem virtuellen runden Tisch Sport ein.

Viola Amherd (links) und Karin Keller-Sutter.
Legende: Sehen Handlungsbedarf Viola Amherd (links) und Karin Keller-Sutter. Keystone

Neben der Gesellschaft und der Wirtschaft habe die Covid-19-Epidemie auch den Sport hart getroffen. Aufgrund der aktuellen Lage dürften auch für den Sport wieder schwierige Zeiten anbrechen, heisst es in der Mitteilung aus dem VBS, dem Departement von Sportministerin Viola Amherd. Ihr sei es deshalb ein grosses Anliegen, sich mit Vertretern des Sports auszutauschen.

Grosse Herausforderungen im Sport

Besprochen werden sollen neben der aktuellen Lage auch die Herausforderungen, denen sich der Sport in der Schweiz aktuell stellen muss. Auch die Erfahrungen der Sportverbände und Ligen mit den Hilfsmassnahmen des Bundes – Stabilisierungspaket für den Breiten- und Leistungssport sowie die Darlehen an die Profiligen – würden ein Thema sein.

Ob am Mittwoch auch eine schweiz-weite Regelung für Grossanlässe eingeführt wird, ist nicht bekannt. Erste Kantone haben im Verlauf der Woche Grossanlässe verboten.

Video
Mehrere Kantone ziehen die Schraube in der Corona-Krise wieder an
Aus Sport-Clip vom 23.10.2020.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von David Vonlanthen  (Vonlanthen)
    Ich trainiere seit geraumer Zeit mit FFP2 Maske im Gym (jetzt wo die Fenster zu sind). Ich kann gut Atmen. Wenn das alle tun würden anstelle vom ständigem Reklamieren müsste man viele Tätigkeiten nicht unterbinden. übrigens kosten FFP2 40 Rappen im Import (Zerifiziert). Leibe Schweizer -Gewöhnt euch doch mal an diese Masken auch am Arbeitsplatz!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von Yann Harti  (Escheeezy)
      Brauchen sie ihr Hirn bitte. Lesen sie mal Berichte über den Effekt immer seinen eigenen Co2 Ausstoss wieder einzuatmen. Vielleicht verstehen sie dann, dass es mehr schadet als keine zu tragen. Bei einem zu geringen Sauerstoffgehalt im Blut kann man sterben. Denken sie an die Kinder, die noch im Wachstum sind.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Can Bellido  (Can Bellido)
    Bitte auch Breitensport besprechen! Die Schliessung von Fitnesszentren basiert auf keiner wissenschaftlichen Grundlage und schadet der Volksgesundheit mehr als es hilft. In der nordenglischen Stadt Liverpool wurden sie auch nach voreiliger Schliessung wieder geöffnet, um ein Beispiel für panisches Handeln zu nennen.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von Georg Britt  (Georg4)
      Richtig! Auch der psychologische Effekt einer erneuten Schliessung und Verbiertung sollte nicht vernachlässigt werden.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen