Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Eero Elo.
Legende: Kein Tiger mehr Eero Elo. Freshfocus
Inhalt

Eishockey-News Elo einer von 10 Abgängen bei den Tigers

  • Langnau stellt sich neu auf

10 Spieler verlassen die Emmentaler, unter ihnen der finnische Stürmer Eero Elo. Dieser wird bei einem finnischen Klub einen Zweijahresvertrag unterschreiben. Der 28-Jährige spielte seit 2016 für Langnau. Die Verantwortlichen des Playoff-Viertelfinalisten gaben im Weiteren bekannt, dass der kanadische Stürmer Aaron Gagnon nicht weiter beschäftigt wird. Der Entscheid, einen solchen Leistungsträger nicht länger zu verpflichten, sei nicht leicht gefallen, sagte Sportchef Marco Bayer gegenüber Radio neo1.

Die Abgänge der SCL Tigers

Spieler
Details
Eero Elo
Rückkehr nach Finnland
Aaron Gagnon
Vertrag läuft aus
Viktor Östlund
Vertrag läuft aus
Nils Berger
Wechselt zu Visp
Anton Gustafsson
Wechselt zu Biel
Thomas Nüssli
Weiterer Weg unklar
Roland Gerber
Ende der Karriere
Mikael Johansson
Weiterer Weg unklar
Emanuel Peter
Verletzt, weiterer Weg unklar
Stefano Giliati
Vertrag läuft aus
Legende: Video Die Tigers gehen in der «Belle» gegen Lausanne unter abspielen. Laufzeit 03:29 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 23.03.2019.
  • Sierre steigt in die Swiss League auf

6 Jahre nach dem finanziellen Kollaps und dem Zwangsabstieg in die Niederungen der 3. Liga kehrt der HC Sierre in die Swiss League zurück. Die Walliser gewannen das 5. und entscheidende Spiel um den Meistertitel in der MSL gegen Valais Chablais 4:3 nach Penaltyschiessen und sicherten sich damit den Aufstieg.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.