Zum Inhalt springen
Inhalt

Eishockey-News EVZ holt Stalberg-Ersatz

Die Zuger reagieren auf den Abgang des Schweden und verpflichten dessen Landsmann Dennis Everberg. Und: Weitere News.

Flügelstürmer Dennis Everberg.
Legende: Wurde 2017 und 2018 mit Schweden Weltmeister Flügelstürmer Dennis Everberg. Imago

Der EV Zug hat die Verpflichtung von Dennis Everberg bekanntgegeben. Der knapp 27 Jahre alte Flügelstürmer kommt aus der NHL-Organisation der Winnipeg Jets und erhält in der Zentralschweiz einen Vertrag bis zum Saisonende. Der zweifache Weltmeister (2017 und 2018) bestritt zwischen 2014 und 2016 70 NHL-Spiele für Colorado. Dabei gelangen ihm 3 Tore und 9 Assists. In der aktuellen Saison setzte Winnipeg den Schweden nur in der AHL ein. Everberg soll bereits am Wochenende spielberechtigt sein.

Beim 6:1-Heimsieg gegen die Lakers hat sich Lausannes Yannick Herren eine Bänderverletzung im linken Knie zugezogen. Der Walliser steht seinem Team, das mit zuletzt 6 Siegen in Serie zu den aktuell formstärksten der National League gehört, rund vier Wochen nicht zur Verfügung. Herren ist mit 5 Toren und 8 Assists der viertbeste Skorer der Westschweizer.

Legende: Video Herren trifft beim 6:4-Sieg im Derby gegen Genf abspielen. Laufzeit 00:16 Minuten.
Aus eishockeyaktuell vom 30.10.2018.