Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Eishockey Testspiel-Marathon für Hockeynati vor WM

Patrick Fischer auf der Spielerbank
Legende: Es gibt viel zu tun für Patrick Fischer und sein Team vor der WM. Keystone/SALVATORE DI NOLFI

Hockeynati mit 9 Testspielen vor der WM

Mitte Mai steht für die Schweizer Nationalmannschaft mit der WM in Finnland der nächste Grossanlass an. Die WM-Vorbereitung wird mit einem Auswärtsspiel in Megève gegen Frankreich am Karfreitag, 15. April eröffnet. Das erste Heimspiel bestreitet die Schweiz dann am Ostersonntag in Basel gegen Frankreich. In der Folgewoche stehen zwei Auswärtsspiele gegen Deutschland in Rosenheim an, ehe die Schweizer Auswahl am 30. April und 1. Mai zweimal vor eigenem Publikum in Weinfelden gegen Lettland antritt. Zum Abschluss des Vorbereitungsprogramms steht anschliessend die Teilnahme an den Beijer Hockey Games auf dem Programm. Danach reist die Mannschaft zurück nach Helsinki, wo die WM für die Schweiz am 14. Mai mit dem ersten Gruppenspiel gegen Italien losgeht.

Übersicht Testspiele

Box aufklappen Box zuklappen
  • 15. April, 20:00 Uhr: Frankreich – Schweiz, Megève (FRA)
  • 17. April, 15:30 Uhr: Schweiz – Frankreich, Basel
  • 21. April, tbd: Deutschland – Schweiz, Rosenheim (GER)
  • 23. April, tbd: Deutschland – Schweiz, Rosenheim (GER)
  • 30. April, 17:45 Uhr: Schweiz – Lettland, Weinfelden
  • 1. Mai, 15:30 Uhr: Schweiz – Lettland, Weinfelden
  • 5. Mai, 18:30 Uhr: Finnland – Schweiz, Tampere (FIN)
  • 7. Mai, 16:00 Uhr: Schweden – Schweiz, Stockholm (SWE)
  • 8. Mai, 12:00 Uhr: Schweiz – Tschechien, Stockholm (SWE)

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.