Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus der National League Antonietti bestreitet Probetraining in Lugano

Eliot Antonietti.
Legende: Will sich in Lugano empfehlen Eliot Antonietti. Freshfocus

Chance für Antonietti beim HC Lugano

Eliot Antonietti erhält beim HC Lugano die Möglichkeit, sich für einen Vertrag für die kommende Saison aufzudrängen. Der 27-jährige Verteidiger wird mit den «Bianconeri» – geplant ist Anfang August – ins Eistraining steigen. Antonietti bestritt bislang 297 Partien in der National League und sammelte dabei 39 Punkte (9 Tore/30 Assists). Letzte Saison absolvierte er auf Leihbasis 5 Spiele für Rapperswil-Jona. Ansonsten war er stets für Genf-Servette tätig, doch sein Vertrag lief im Frühling aus. Den Grossteil der vergangenen Saison verpasste er wegen einer Hirnerschütterung.

Völlmin bleibt in Genf

Genf-Servette hat den Vertrag mit dem amerikanisch-schweizerischen Doppelbürger Mike Völlmin um zwei Jahre bis 2022 verlängert. Der 27-jährige Verteidiger war 2018 von Langenthal zu den Genfern gewechselt und brachte es seither in 76 Einsätzen auf 6 Tore sowie 13 Assists. Bis 2016 hatte Völlmin in den USA gespielt.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.