Zum Inhalt springen
Inhalt

News aus der National League Lausanne bestätigt Zuzüge von Boltshauser und Leone

Der Goalie und der Stürmer stossen von Kloten zu den Waadtländern und unterschrieben für zwei Jahre. Und: Auch Davos vermeldet Zuzüge.

Luca Boltshauser.
Legende: Von Kloten nach Lausanne Luca Boltshauser. Keystone

Lausanne hat die Transfers von Klotens Goalie Luca Boltshauser sowie Stürmer Robin Leone bestätigt. Beide Spieler haben beim LHC für zwei Jahre unterschrieben. Boltshauser bestritt die letzten drei Jahre beim NL-Absteiger, Leone seine gesamte NL-Karriere. Über beide Transfers wurde schon länger spekuliert, nun folgte die Bestätigung.

Der HC Davos gab die Verpflichtung von Dario Meyer und Lukas Stoop bekannt. Beide erhielten einen Zweijahresvertrag. Für Stoop, der in den vergangenen sechs Saisons für Kloten aktiv war, ist es eine Rückkehr zum HCD. Der 28-jährige Verteidiger spielte bereits von 2007 bis 2012 für die Davoser. Der 21-jährige Flügelstürmer Meyer wechselt derweil vom SC Bern ins Bündnerland.

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.