Zum Inhalt springen

Header

Audio
SCB-Sportchef Chatelain: «Das ist ein Spezialfall» (Regi Bern)
abspielen. Laufzeit 05:13 Minuten.
Inhalt

News aus der National League Rentenvertrag für Scherwey beim SCB

  • SCB verlängert mit Tristan Scherwey bis 2027

Der SC Bern hat den bis und mit Saison 2019/20 laufenden Vertrag mit Tristan Scherwey vorzeitig um 7 Jahre bis zum Ende der Saison 2026/27 verlängert. Es ist der längste Kontrakt, den der SCB je mit einem Spieler abgeschlossen hat. Der 27-jährige Flügelstürmer debütierte im Herbst 2009 im Alter von 18 Jahren in der ersten Mannschaft und hat mittlerweile 545 Meisterschaftsspiele für die Berner absolviert (81 Tore/111 Assists). Viermal wurde er mit dem SCB Meister (2010, 2013, 2016, 2017).

  • Dufner und Loosli wechseln zu den Lakers

Die Rapperswil-Jona Lakers haben für die kommende Saison Mauro Dufner von Genf-Servette und Michael Loosli vom HC Thurgau verpflichtet. Der 23-jährige Verteidiger Dufner, der einen Zweijahresvertrag bekommt, verfügt über die Erfahrung aus mehr als 180 NLA-Spielen. Er wurde für die derzeit stattfindenden Prospect-Games der Nationalmannschaft nominiert. Den ebenfalls 23 Jahre alten Stürmer Michael Loosli binden die Lakers mit einem für die nächste Saison gültigen Vertrag.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.