Zum Inhalt springen

Header

Video
Zusammenfassung Schweiz – Lettland
Aus Sport-Clip vom 30.04.2022.
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 28 Sekunden.
Inhalt

5:2 im Testspiel in Weinfelden Schweiz besiegt Lettland dank dominantem Startdrittel

Die Eishockey-Nati gewinnt das erste Testspiel gegen Lettland mit 5:2. Nach gutem Startdrittel bauen die Schweizer zwischenzeitlich ab.

Im Startdrittel steuerte die Schweiz auf einen diskussionslosen Erfolg gegen Lettland zu. Dominik Egli (3.) mit einem wunderbaren Schuss sowie Enzo Corvi (7.) und Calvin Thürkauf (16./Powerplay) mit zwei Ablenkern belohnten die Eishockey-Nati für den dominanten Auftritt.

Mit der 3:0-Führung im Rücken baute die favorisierte Mannschaft von Patrick Fischer ab dem 2. Abschnitt allerdings ab. Prompt kamen die Letten im 1. Testspiel-Duell in Weinfelden besser ins Spiel.

Video
Dominantes Drittel: Egli, Corvi und Thürkauf treffen
Aus Sport-Clip vom 30.04.2022.
abspielen. Laufzeit 1 Minute 13 Sekunden.

Dank zwei Powerplaytoren konnten die Gäste bis in die 45. Minute denn auch auf 2:3 verkürzen: Erst traf Janis Jaks mit einem sauberen Schuss (35.), dann erzielte Nikolajs Jelisejev den Anschlusstreffer (44.). Goalie Sandro Aeschlimann konnte mit einigen Paraden aber den Ausgleich verhindern.

5. Tor fällt mit der Schlusssirene

Die Schweizer gerieten in Gefahr, sich nach dem starken Start um den Lohn zu bringen. Doch in der Schlussphase konnten sie noch einmal eine Schippe drauflegen: In der 57. Minute landete die Scheibe im Powerplay über Umwege bei Killian Mottet, der den lettischen Goalie zwischen den Beinen zum 4:2 bezwang.

Video
Genau mit der Schlusssirene: Le Coultre trifft zum 5:2
Aus Sport-Clip vom 30.04.2022.
abspielen. Laufzeit 40 Sekunden.

Buchstäblich mit der Schlusssirene sorgte Simon Le Coultre mit einem Empty Netter für den Schlussstand. Damit holte die Eishockey-Nationalmannschaft im 5. Testspiel im Hinblick auf die WM den 4. Sieg.

So geht's weiter

Bereits am Sonntag geht es mit dem zweiten Duell gegen Lettland weiter. Kommende Woche reist die Nati dann in Richtung Norden ab, wo sie ab dem 5. Mai im Rahmen der Beijer Hockey Games in die unmittelbare WM-Vorbereitung startet. Das erste WM-Spiel bestreitet die Schweiz am 14. Mai gegen Italien.

Live-Hinweis

Box aufklappen Box zuklappen

Verfolgen Sie am Sonntag ab 15:20 Uhr auch das zweite Testspiel gegen Lettland live auf SRF info und in der SRF Sport App.

SRF zwei, sportlive, 30.4.2022, 17:40 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.