Zum Inhalt springen

Header

Video
St. Louis im Siegestaumel
Aus Sport-Clip vom 16.06.2019.
abspielen
Inhalt

Nach Stanley-Cup-Triumph Rauschende Party in St. Louis

Die Fans der St. Louis Blues liessen am Samstag die Stanley-Cup-Sieger hochleben.

Die Innenstadt von St. Louis war am Samstag ein lautes, jubelndes, blaues Menschenmeer. Tausende von Fans feierten mit der Mannschaft ihrer Blues den ersten Stanley-Cup-Sieg in der 52-jährigen Geschichte der Franchise.

Auf einer Bühne wurden die einzeln aufgerufenen Spieler dem begeisterten Anhang präsentiert. Die Stimmung erreichte ihren Höhepunkt, als Captain Alex Pietrangelo mit der wohl begehrtesten Eishockey-Trophäe der Welt die Szenerie betrat. Eine Parade durch die Stadt rundete die Feierlichkeiten ab.

Berube bedankt sich bei Spielern

«Ich bin so glücklich für die Stadt und die Fans, sie verdienen das», sagte Coach Craig Berube. «Aber noch mehr freue ich mich für die Spieler. Sie haben so hart gespielt und grosse Qualität gezeigt.»

Die Blues hatten im letzten Finalspiel am vergangenen Mittwoch die Boston Bruins mit 4:1 bezwungen und damit den überraschenden Triumph besiegelt.