Zum Inhalt springen

Header

Josis herrlicher Handgelenk-Schuss
Aus Sport-Clip vom 11.12.2021.
Inhalt

Schweizer Duell in der NHL Hischier-Puckverlust: Josi leitet Wende ein

Roman Josi hat der Partie gegen die New Jersey Devils mit Nico Hischier und Jonas Siegenthaler seinen Stempel aufgedrückt.

Der Berner Verteidiger erzielte beim 3:2-Sieg der Preds ein Tor, bereitete ein weiteres vor und wurde zu einem der drei «Stars» der Partie gewählt.

Seinem präzisen Handgelenkschuss aus dem Slot zum 1:1 (34. Minute) war ein Puckverlust von Hischier vorausgegangen. Der Walliser Stürmer (Assist zum 1:0) brachte die Scheibe nicht aus dem Verteidigungsdrittel heraus. Vier Minuten später hatte Josi auch beim 2:1 durch Eeli Tolvanen im Powerplay seinen Stock im Spiel. Damit steht er bei 27 Skorerpunkten (vor Timo Meier/26).  

Hischier lässt die Fäuste sprechen

Kurz darauf liess sich Hischier einen Crosscheck von Mikael Granlund nicht gefallen und nahm den Faustkampf auf. Beide landeten für 5 Minuten in der Kühlbox. Im Schlussdrittel erhöhte Yakov Trenin für die Predators zum 3:1, Jahor Scharanhowitschs Anschlusstor fiel erst 65 Sekunden vor Schluss.

Hischier im Infight mit Granlund
Aus Sport-Clip vom 11.12.2021.

Nicht zum Einsatz kam bei den Devils Torhüter Akira Schmid, der am Vortag aus der AHL ins NHL-Team berufen worden war.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen