Zum Inhalt springen

Header

Video
Zusammenfassung Lausanne-Ouchy - Lausanne Sport
Aus Super League – Goool vom 30.07.2020.
abspielen
Inhalt

Nach 2 Jahren Challenge League Lausanne: Mit Anlauf zum fixen Aufstieg

Im Stadt-Derby gegen den «kleinen Rivalen» aus Ouchy macht Lausanne-Sport mit einem 4:0 den letzten Schritt zum Aufstieg.

Lausanne liess sich Zeit mit dem Verwerten des Matchballs. Auf der Zielgeraden zur Rückkehr in die Super League leistete sich das Team von Trainer Giorgio Contini zuletzt 2 Niederlagen (je 1:2 gegen Vaduz und Winterthur).

Überhaupt war der Sololauf der Waadtländer an der Spitze der zweithöchsten Liga nach dem langen und ebenso bangen Corona-Unterbruch etwas ins Stocken geraten. 52 Punkte aus 23 Spielen waren die Ausbeute davor, aktuell steht die Mannschaft bei 70 Zählern. Mit einem Vorsprung von nun deutlichen 6 Punkten sind vor dem abschliessenden Spieltag keine Fragen mehr offen.

Erst harzig, dann standesgemäss

Ein 4:0-Auswärtssieg im Stadtderby bei Stade Lausanne-Ouchy bedeutete die letzte Etappe auf dem Weg zurück. Im lokalen Gipfel zeigten die ambitionierten Romands zunächst lange Zeit eine magere Leistung, ehe die Partie doch noch in einem rauschenden Aufstiegs-Fest mündete.

  • Zur Pause führt das «grosse» Lausanne nach einem Eigentor von Marko Maletic bloss 1:0.
  • Nikola Boranijasevic (51.) und Alexandre Pasche (65.) schrauben das Skore dann aber doch noch standesgemäss in die Höhe. Für beide war es erst der 2. Meisterschaftstreffer. Den Endstand zum 4:0 besorgt Nicolas Gétaz in der Nachspielzeit.
Video
Lausannes Dreierpack nach der Pause
Aus Sport-Clip vom 30.07.2020.
abspielen

Lausannes Alltag wird bald schon ein neuer – und auch bekannter – sein. 2 Jahre sind seit dem Abstieg vergangen. Wenn nun am 12. September die Super-League 2020/21 angepfiffen wird, spielen die Waadtländer dort wieder eine Rolle.

Video
Mit Lausanne kehrt ein grosser Name zurück
Aus Sport-Clip vom 30.07.2020.
abspielen

SRF zwei, «Challenge League – Goool», 30.07.2020 22:30 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.