Zum Inhalt springen
Inhalt

U19-EM Spanien auf Kurs zur Titelverteidigung

Die Spanierinnen stehen an der U19-EM in der Schweiz im Final, wo sie am Montag auf Deutschland treffen.

Die Spanierinnen bleiben im Juniorinnen-Fussball eine Macht: Dank eines 1:0 gegen Dänemark zogen sie an der U19-EM in der Schweiz bereits zum 6. Mal in den letzten 7 Turnieren in den Final ein.

Matchwinnerin für die Titelverteidigerinnen war Teresa Abilleira. Die Mittelfeldspielerin traf nach 68 Minuten dank eines Distanzschusses über Torhüterin Lene Christensen hinweg.

Legende: Video Dänemarks Torhüterin Christensen entschärft Rückpass per Kopf abspielen. Laufzeit 00:35 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 27.07.2018.

Die Dänninen hatten ihre beste Möglichkeit in der ersten Halbzeit gehabt, als Emma Snerle nach 18 Minuten per Lob an der Latte gescheitert war.

Reprise von 2004

Im ersten Halbfinal hatte Deutschland mit Norwegen weniger Mühe gehabt: Melissa Kössler kurz vor und Anna-Lena Stolze kurz nach der Pause erzielten die Tore.

Spanien gegen Deutschland, dieses Duell gab es bereits 2004 – damals mit dem besseren Ende für «La Furia Roja» (2:1). Der Final findet am Montag in Biel statt und ist um 18.15 Uhr im Livestream auf srf.ch oder in der SRF Sport App zu sehen.