Zum Inhalt springen

Header

Video
Nielsen: «Die Torhüterin wird motiviert sein – egal wer spielt»
Aus Sport-Clip vom 25.11.2020.
abspielen
Inhalt

Vor Partie gegen Belgien Nationalgoalie Thalmann positiv auf Corona getestet

Die Vorbereitung des Schweizer Frauen-Nationalteams auf das letzte und entscheidende Spiel in der EM-Qualifikation wird durch einen Corona-Fall empfindlich gestört.

Torhüterin Gaëlle Thalmann wurde 6 Tage vor der Partie in Leuven gegen Belgien positiv auf das Coronavirus getestet. Sie wurde im Team-Hotel umgehend isoliert. Eine vorübergehend angeordnete Isolation für den Rest der Mannschaft wurde wieder aufgehoben, nachdem die weiteren Tests von Spielerinnen und Staff negativ ausgefallen waren.

Die Schweizerinnen brauchen am kommenden Dienstag, 1. Dezember, in Belgien einen Punkt, um sich direkt für die EM-Endrunde 2022 zu qualifizieren. Verliert die Schweiz, muss sie die Barrage bestreiten. SRF zwei überträgt die Partie ab 19:40 Uhr live.

Video
Archiv: Schweiz schlägt Belgien in Thun
Aus Sport-Clip vom 22.09.2020.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Andreas Hug  (AndiHug)
    Das ist schade, aber ich denke wir haben auch eine sehr gute Nr2 im Tor.
    Obwohl man so oft mit dem Team zusammen Trainiert, stecken sich nur immer einzelne an. wie geht das denn?
    Sind die Sportler wirklich ansteckend auch ohne Symptome? Ist es überhaupt gefährlich für Sportler sich zu infizieren?
    Bis jetzt habe ich noch von keinem Sportler gehört der ersthaft krank wurde.
    Ich wünsche dem Team viel Erfolg. Hopp Schwiz!!!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von jean-claude albert heusser  (jeani)
      Schon eine Covid19 Infizierung wirft schon verhaltens Fragen auf und ist irgendwie nicht nachvollziehbar bei diesen Profis?
      Ablehnen den Kommentar ablehnen