Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Gehaltsobergrenze im Fussball? Für Uefa-Boss Ceferin ist der Salary Cap eine «interessante Idee»

Im Ringen um mehr finanzielle Gerechtigkeit im europäischen Fussball prüft die Uefa die Einführung einer Gehaltsobergrenze.

Der Uefa-Präsident fände auch die Idee einer «Luxussteuer» für Vereine, die sich nicht an die Finanzregeln halten, «interessant».
Legende: Aleksander Ceferin Für den Uefa-Präsidenten ist auch die Idee einer «Luxussteuer» für Klubs, die sich nicht an die Finanzregeln halten, «interessant». Keystone

Die Einführung einer Gehaltsobergrenze im Profi-Fussball ist laut Uefa-Präsident Aleksander Ceferin noch weit weg. «Es gibt interessante Ideen, aber wir brauchen Zeit, um ihre Machbarkeit zu diskutieren und zu analysieren», sagte der Chef der Europäischen Fussball-Union Uefa im Interview mit der Sport Bild.

Es mache «keinen Sinn, ein System zu schaffen, das nicht effektiv überwacht werden kann, und daher müssen alle Lösungen funktionsfähig sein».

Oder kommt eine «Luxussteuer»?

Zwei Rechtsgutachten der Wissenschaftlichen Dienste des deutschen Bundestages waren zuletzt zum Schluss gekommen, dass eine Gehaltsobergrenze («Salary Cap») durchaus möglich sei. Voraussetzung für eine Deckelung der Millionengehälter sei aber die Einführung durch die Uefa.

Im Ringen um mehr finanzielle Gerechtigkeit im europäischen Fussball sagte Ceferin, er fände auch die Idee einer «Luxussteuer» für Klubs, die sich nicht an die Finanzregeln halten, «interessant». Dies müsse «grundsätzlich geprüft» werden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

8 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Michael Siffert  (Pedro Ez)
    Wenn der Salary Cap tatsächlich kommen würde, was ich mir aber kaum vorstellen kann, dann würde es um viel mehr gehen als "nur" finanzielle Gerechtigkeit im europäischen Fussball! Mal abwarten
  • Kommentar von Matthias Zimmermann  (_schwuppidup_)
    Die UEFA am ringen um mehr finanzielle gerechtigkeit.... Muahaha, genau mein humor
  • Kommentar von Stefan Gisler  (Stefan Gisler)
    Luxussteuer, UEFA ist auch kreativ wenn es darum geht ihre eigene Kasse zu füllen und selber zu profitieren.
    Das einzig richtige wäre Salär Obergrenze, da aber das wird schwierig wird zu kontrollieren, da Clubs, Spieler und Vermittler sehr erfinderisch sind und Wege finden das zu umgehen.