Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internationale Fussball-News Wadenverletzung: Benzema verpasst Clasico und Länderspiele

Karim Benzema liegt bäuchlings auf dem Rasen.
Legende: Nun auch noch Schmerzen an der Wade Karim Benzema muss aussetzen. Keystone/AP/Francisco Ubilla

Wadenblessur bremst Benzema aus

Der spanische Rekordmeister Real Madrid muss im Clasico gegen den FC Barcelona am Sonntag auf seinen formstarken französischen Stürmerstar Karim Benzema verzichten. Wie Real-Trainer Carlo Ancelotti am Vortag bei der Medienkonferenz mitteilte, zog sich sein 34-jähriger Schützling eine Verletzung an der linken Wade zu. Benzema werde deswegen am Montag auch nicht zur französischen Nationalmannschaft reisen können, führte Ancelotti aus. Der bereits für die WM-Endrunde in Katar qualifizierte Titelverteidiger Frankreich testet am 25. März in Marseille gegen die Elfenbeinküste, 4 Tage später geht es in Lille gegen Südafrika.

Video
Archiv: Real schafft dank Benzema die grosse Wende gegen PSG
Aus Sport-Clip vom 09.03.2022.
abspielen. Laufzeit 8 Minuten 14 Sekunden.

Fifa stellt 1 Million Dollar für Kriegsopfer bereit

Die Stiftung der Fifa hat eine Million Dollar für Hilfsleistungen für die Opfer des Krieges in der Ukraine zur Verfügung gestellt. Wie der Weltverband mitteilte, wurde ein erstes Hilfspaket bereits an den ukrainischen Verband übergeben. Dabei handelt es sich um Verbandsmaterial, das den dringendsten Bedarf decken soll.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen