Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Reithalle statt Fussballplatz Die Gattin und ihr Pferd halten Bayerns Müller auf Trab

Thomas Müller feilt in der Reithalle an seiner Kondition. Der Bayern-Star gibt den Takt für seine Gattin und ihr Pferd vor.

Weil Thomas Müller seine Qualitäten aufgrund der Corona-Pandemie derzeit nicht auf dem Fussballplatz demonstrieren kann, tut er dies auf ungewohntem Terrain in der Reithalle.

Der 30-Jährige joggte vor dem Pferd seiner Gattin her, dabei überwand Müller mehr oder weniger elegant verschiedene Hindernisse. Mit Lisa im Sattel folgte ihm das Pferd und imitierte die vorgemachten Übungen in Perfektion.

«Immer in Bewegung. Hatte ein schönes Workout mit Lisa Müller», schrieb der Offensivspieler von Bayern München scherzhaft unter das entsprechende Video bei Instagram.

Lisa Müller im Perspektivkader

Der 100-fache deutsche Nationalspieler hatte bereits zuvor zahlreiche Male seine Leidenschaft für Pferde bewiesen, indem er eigens den heimischen Stall ausmistete oder seine Frau zu Reitturnieren begleitete. Lisa Müller war im vergangenen Jahr nach zahlreichen beachtlichen Leistungen im Dressurreiten in den deutschen Perspektivkader berufen worden.

Video
Aus dem Archiv: Müller nach einem 6:1 in der CL als Anpeitscher
Aus sportlive vom 22.04.2015.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen