Zum Inhalt springen

Header

Audio
Hoffenheim bezwingt Augsburg (ARD, Detlev Lindner)
abspielen. Laufzeit 00:45 Minuten.
Inhalt

3:1-Sieg dank Grillitsch Hoffenheim stoppt Talfahrt gegen Vargas' Augsburg

Die TSG gewinnt am Montagabend zum Abschluss des 10. Spieltags 3:1 gegen den FC Augsburg.

Die Kraichgauer holen damit den ersten Dreier nach 7 Partien ohne Sieg. Der Österreicher Florian Grillitsch (17. und 46.) sowie Ihlas Bebou (50.) trafen für die Hoffenheimer, die seit dem furiosen 4:1 gegen Meister Bayern München Ende September nur 3 Punkte eingefahren hatten.

In der Tabelle kletterte die TSG auf den 10. Platz. Der FCA, für den Daniel Caligiuri erfolgreich war (31.), liegt punktgleich einen Rang dahinter.

Nati-Stürmer Ruben Vargas spielte auf Seiten der Gäste aus Augsburg durch, konnte aber keine entscheidenden Impulse setzen. Sein Sturmpartner Florian Niederlechner gab im Anschluss zu: «Wir haben die ersten 5 Minuten in der 2. Halbzeit verpennt.»

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen